Stressbewältigung

Stressbewältigung

Stress zu verstehen, bedeutet, sich selbst besser zu verstehen. Und verstehen ist der erste Schritt zur Veränderung. Stress hat viel mit der persönlichen Organisation des eigenen Lebens zu
tun und mit der inneren Haltung dem Leben gegenüber. Der Kurs widmet sich den persönlichen Mechanismen der Stresserzeugung.

Im Mittelpunkt stehen Fragen, wie:
Lässt sich Stress im Alltag einschränken, abbauen oder sogar verhindern (sofort / mittelfristig / langfristig) ?
Wie ist das durchführbar?
In den einzelnen Kursstunden gibt es Schwerpunkte, wie Entspannungstraining und Kognitionstraining (hierbei geht es um die Wirkung von Gedanken als Stressverstärker, bzw. als Stressentschärfer).

Weitere Schwerpunkte sind das Problemlösetraining und das Genusstraining. Praktische Übungen, die man auch zu Hause und allein durchführen kann, ermöglichen eine tiefere Verankerung der gewonnenen Einsichten. Der Körper wird direkt mit einbezogen, z.B. durch die Progressive Muskelentspannung (-relaxation).

Haben Sie eine Frage? Hier finden Sie eine Liste mit Antworten auf häufig gestellte Fragen!

Übrigens: diese Kursinhalte vermittele ich Ihnen auch in Form eines individuellen Einzeltrainings.

 

Kursanmeldung: Stressbewältigung

10 Kurseinheiten à 1 Stunde, 1x pro Woche
Der Kurs kostet insgesamt nur: 130,- Euro

Die Kurstermine werden individuell je nach Teilnehmerzahl zusammengestellt. Sie können sich mit dem folgenden Formular jetzt unverbindlich voranmelden oder mich auch zunächst kontaktieren.

Für meine Angebote (Autogenes Training, Progressive Relaxation und Stressbewältigung) bestehen Kooperationsvereinbarungen mit allen gesetzlichen Krankenkassen als Maßnahme zur Gesundheitsprävention nach § 20 SGB V.

Die Kursgebühren werden meist zu 85% und mehr übernommen, bis zu einer bestimmten Obergrenze.

Erkundigen Sie sich bitte vor Kursbeginn bei Ihrer Krankenkasse über die Kostenübernahme und den Selbstbeteiligungsanteil.

Ein ärztliches Rezept oder Überweisung ist für diesen Kurs nicht notwendig.

Zahlungsmodalitäten

Sie zahlen auf mein Konto den Gesamtbetrag des jeweiligen Kurses ein und erhalten nach Kursende Ihre Teilnahmebestätigung zur Vorlage bei Ihrer gesetzlichen Krankenkasse.

Von dort wird der Krankenkassenanteil auf Ihr Konto überwiesen.

Ihr Name:

eMail:

Telefon:

Nachricht, Fragen Hinweise:

Bitte geben Sie das Ergebnis ein (3+2):